Wir haben einen neuen Kreisjugendkönig 2018

 

 

 

Die St.Seb. Höhr hat voll getroffen:

Jugendkönig: Robin Völkel

1. Jugerndritter: Daniel Fischer

2. Jugendritter: Leon Hanak

 

 

 

 

 

 

 


Kreisförderung für Jugendarbeit in den Vereinen
 

Die Vereine Selters, Höhr, Niedererbach
und Hundsangen erhielten für ihre
Jugendarbeit eine Zuwendung, der nach
einem bestimmten Schlüssel vergeben wurde.

 

16.02.2018

 


Im Jahr 2017 konnten wir auch einen Kreisjugendkönig stellen:


v. li.:
1. Jugendritter
Daniel Fischer, St.Seb.Höhr

Jugendkönig
Teya Becker, SG Selters

2. Jugendritter
Niklas Brod, Tell Hundsangen